Kurzes Update

Wir hatten tolle Konzerte mit der Band. Die meisten im Norden der Republik, zwei zum Abschluss Solo im Osten. Nach der langen C-Pause endlich wieder live zu spielen ist mit Worten schwer auszudrücken, wir haben an jedem Abend so gespielt als wäre es unser letzter Abend und das Publikum war genauso sehnsüchtig wie wir, es inhalierte jeden Ton. Am 1. Dezember 2021 gibt es ein neues Musikvideo. Sebastian Roncal und ich haben die letzten Monate dran gearbeitet und es ist wirklich schön geworden. „Light Oh! Light“ heisst das Lied. Es ist vom neuen Album AMONG 10.000 und es ist eins der wenigen Lieder, die plötzlich und ganz unverhofft da waren. Ich hielt einfach meine Hände auf und sang die Melodie. Die Lyrics waren schon fertig bevor ich sie in mein Notizbuch schrieb. Sebastian kam genauso unerwartet. Wir telefonierten und zwei Wochen später kam er mit seiner Kamera, ein paar Lichtern und einer Nebelmaschine vorbei. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge und ich fühlte mich wohl, musste nicht viel erklären, er drehte einfach und es passte.

Konzerte sind für dieses Jahr keine mehr geplant, aber vielleicht tauche ich im Dezember für ein paar Songs spontan irgendwo auf. Manchmal lohnt es sich auf den richtigen Zug zu warten. Ich liebe lange Zugfahrten, einfach aus dem Fenster zu schauen, Städte und Dörfer hinter mir zu lassen und ins Grüne zu fahren. Die müden Gedanken beiseite zu legen, den Vogel singen und den jungen Wald rauschen zu hören, den ich jetzt betrete. Gleich wird es regnen, und alles in der Natur wird erfrischt und erleichtert aufatmen. 

Bis bald, Sarah

Light Oh! Light neues Musikvideo in Kürze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.